MICROBLADING

Auf den richtigen Schwung kommt es an!

Welche Frau wünscht sich nicht schöne, dichte und perfekt geformte Augenbrauen… Augenbrauen sind ein individueller Rahmen für unser Gesicht und beeinflussen massgebend unser Erscheinungsbild. Doch das schönste Bild kommt nicht zur Geltung, wenn der Rahmen nicht passt. Optimal geformte und an die Gesichtsform angepasste Augenbrauen geben dem Gesicht Spannung und Proportion, Kontur und Klasse. Microblading, die natürlichste Methode für dauerhaft schöne Augenbrauen.

Microblading ist eine manuelle Pigmentiermethode bei der kein Pigmentiergerät zur Anwendung kommt.

Es werden sogenannte sterile Blades, kleine aneinander gereihte Nadeln, zur feinen Härchen Zeichnung eingesetzt. Nachdem die gewünschte Augenbrauenform anhand des goldenen Schnittes bemessen und der Blades eingearbeitet wurde, wird die Pigmentier Farbe in die mikroskopischen Ritzen einmassiert. Das Ergebnis sind sehr feine und detaillierte Härchen, die der Augenbraue einen natürlichen und vollen Look geben. Die kleinen Schnitte sind so fein und dünn, dass man kaum einen Unterschied zwischen den echten und den gezeichneten Härchen erkennen kann. Die Microbladingmethode ermöglicht sogar eine komplette Rekonstruktion der Augenbrauen, auch wenn die Brauen vollständig fehlen.

zirkel_560x448

FORM- UND FARBGEBUNG

Formgebung
Die Form der Augenbrauen wird bei uns mittels eines Zirkels nach dem goldenen Schnittpunkt und der Gesichtsmorphologie berechnet.

Farbgebung
Die Farbe wird so gewählt, dass sie nach der Abheilung dem natürlichen Farbton der Augenbraue bzw. der Haarfarbe entspricht. Die Farbe verliert erfahrungsgemäss nach der Abheilung 40-50% ihrer Intensität. Die Breite der Augenbraue verringert sich ebenfalls um ca. 10-15%. Bei uns werden ausschliesslich pflanzliche Pigmente von PhiBrows verwendet, die farbstabil und frei von Eisenoxide, Nickel etc. sind. Sie verfärben sich nicht wie oft beobachtet, in’s rötliche oder bläuliche.

HALTBARKEIT / BEHANDLUNG

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit einer Microbladingbehandlung hängt von individuellen Faktoren wie der Hautstruktur, dem Fettgehalt sowie dem Hautstoffwechsel ab. Aber auch die Stärke der Haut, ihre Pigmentierung, die Durchblutung und deren pH-Wert sind massgebend für die Haltbarkeit der Behandlung. Eine Nachkontrolle nach 4 Wochen wird empfohlen. Eine Nacharbeit ist bei einer jungen Haut mit wenigen Ausnahmen die Regel.

Eine reife Haut nimmt die Pigmente besser auf. Das Ergebnis hält aufgrund der verlangsamten Zellteilung länger. Beim Microblading können dieselben Härchen öfters nachgezogen werden, ohne dass sie breiter werden oder ganz verschwimmen. Sie behalten immer eine fein definierte Härchenzeichnung.

Die Nachbehandlung zu Hause ist für den Behandlungserfolg relevant, daher achten Sie bitte auf unsere Pflegeanweisung, sowie das Auftragen der schützenden Crème, die wir Ihnen nach der Behandlung mitgeben.

Nach der Behandlung
Da die Haut nur an der Oberfläche angeritzt wird, entstehen im Normalfall weder Schwellungen, noch starke Rötungen. In der Regel ist man nach der Microbladingbehandlung wieder alltagstauglich.

behandlung

ABSCHLIESSEND NOCH EIN PAAR WICHTIGE INFOS

WANN SOLLTE NICHT ``GEBLADET`` WERDEN

Für die genaue Abklärung, ob die Behandlung durchgeführt werden kann, wird vorab ein Gesundheitsfragebogen aufgefüllt. Für Fragen oder Unklarheiten sind wir für Sie jederzeit telefonisch erreichbar. Wir beraten Sie gerne.

WAS IST VOR DER BEHANDLUNG ZU BEACHTEN

Am Vorabend und am Behandlungstag sollte auf Alkohol, Nikotin, Kaffee und blutverdünnende Mittel verzichtet werden.

KOSTEN

Microblading Behandlung inkl. Pflegecrème CHF 450.-
Allfälliger Kontrolltermin nach 4 Wochen inkl. evtl. Korrekturen CHF 50.- – CHF 150.-
null

Search microblading center Widnau